Suche

Programm Österreichische Meisterschaften 2021

Kommende Woche starten die Österreichischen Meisterschaften am Glungezer. Erstmals seit Jahrzehnten kommen somit wieder die besten österreichischen Schirennläufer auf den Haller Hausberg. Veranstaltet werden die Rennen vom ÖSV, durchführender Verein ist der SC Hall-Absam.



Bei den Rennen werden die Nachfolger von Christian Borgnaes (Super-G, Riesentorlauf), Simon Rueland (Slalom), Lukas Passrugger (Alpine Kombination), Christina Ager (Super-G), Elisa Mörzinger (Riesentorlauf) und Katharina Huber (Slalom) gekürt.


Das Programm für die Österreichischen Meisterschaften im Super-G, der Alpinen Kombination, im Riesentorlauf und Slalom wurde bestätigt:


Mittwoch 24.03. 09:15 Uhr Super G Damen

Donnerstag 25.03. 09:15 Uhr Alpine Kombination Damen

Freitag 26.03. 09:15 Uhr Super G Herren

Samstag 27.03. 09:15 Uhr Alpine Kombination Herren

Dienstag 30.03. 09:15 Uhr Riesentorlauf Herren

Mittwoch 31.03. 09:15 Uhr Slalom Damen & Herren

Donnerstag 01.04. 09:15 Uhr Riesentorlauf Damen

(etwaige kurzfristige Änderungen aufgrund äußerer Bedingungen werden bekanntgegeben!)


Alle Rennen werden auf der Glungezer-Rennstrecke durchgeführt.


Weiterführende Informationen inkl. Mannschaftsführersitzungen findet ihr auf der Seite des Internationalen Skiverbandes (FIS):

https://www.fis-ski.com/DB/general/event-details.html?sectorcode=AL&eventid=48982&seasoncode=2021


https://www.fis-ski.com/DB/general/event-details.html?sectorcode=AL&eventid=48872&seasoncode=2021